Rosenblütenkuss Martina Sahler

ISBN:

Published:

Kindle Edition

124 pages


Description

Rosenblütenkuss  by  Martina Sahler

Rosenblütenkuss by Martina Sahler
| Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 124 pages | ISBN: | 5.74 Mb

Köln, 1794. Die Franzosen haben die verschlafene, heruntergekommene Stadt erobert. Jetzt soll alles anders werden - auch für Billa? Sie wünscht sich so sehr eine Möglichkeit, aus dem vorbestimmten Leben als Tochter einer Schneiderin auszubrechen. Amsterdam, Paris - das wäre es!Als ihr bester Freund Toni beschließt, vor seinem tyrannischen Vater zu fliehen und die Stadt zu verlassen, wird Billa vor eine schwere Entscheidung gestellt. Denn Toni ist längst mehr für sie geworden als nur ein Freund ...Ein sorgfältig recherchierter historischer Roman voller Spannung und Romantik für junge und junggebliebene Leserinnen aus der E-Book-Edition Young History.

Unter dem Titel Wie ein Kuss von Rosenblüten ist dieser Roman als Printausgabe im Thienemann-Verlag erschienen und inzwischen vergriffen. Für die E-Book-Ausgabe hat ihn die Autorin bearbeitet.Szenenausschnitt:Was singen sie da?, fragte ich.Dass sie die Adeligen an der nächsten Laterne aufknüpfen wollen. Oder so ähnlich.Ich konnte wieder einmal nur staunen.

Ich wusste, dass Toni viele Bücher las und sich alles, was er in der Schule nicht gelernt hatte, selbst beibringen wollte. Dass er auch ein wenig Französisch sprach, fand ich bewundernswert.Ich schaute ihn von der Seite an, wie er mit funkelnden Augen auf die Menschentrauben hinabblickte und das Lied, das wir gerade zum ersten Mal gehört hatten, mitsang. Ein eigenartiges Gefühl durchflutete mich. Mir wurde auf einmal bewusst, wie sehr ich es genoss, so nah hier bei ihm zu hocken. Seinen Duft nach Zitronenlimonade, den warmen Klang seiner Stimme, seine weichen Bewegungen, die goldbraun getönte Haut, die durch seinen Hemdausschnitt hervorblitzte …Toni war völlig hingerissen von dem Geschehen unter ihm, als hätte ihn der Geist der Revolution erfasst und ihn mit Tatendrang und Mut erfüllt.

Ich hielt mich mit beiden Händen an der Astgabel fest, schwang die Beine hin und her und fragte mich, wohin ihn diese neue Kraft und Lebensfreude wohl führen würde. Ihn und vielleicht auch mich.Mehr über die Autorin unter www.martinasahler.de und über ihre E-Books unter www.facebook.com/martinasahlerEBooks.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Rosenblütenkuss":


motersdemallorca.com

©2013-2015 | DMCA | Contact us